Damanhur Austria
Damanhur Austria

Multi-Sphärenself

Das Multitalent fürs Wohl-Sein


 

Ein sehr komplexes Self, das aus Metallstrukturen und drei kleinen Kugeln besteht, die unterschiedliche, speziell hergestellte Flüssigkeiten enthalten.

Dieses Multi-Sphärenself wirkt auf drei Ebenen: Haut (wirkt auch auf dicke Fettschichten), Gewebe, innere Organe und Knochen. Man massiert den gewählten Bereich sanft, indem man ihn mit allen drei Kugeln berührt.

Die Massage, gegen den Uhrzeigersinn, sollte ungefähr drei Minuten dauern, wenn nötig bis zu viermal am Tag.

Dieses Self kann auf spezielle Programme eingestellt werden: für den Körper (z.B. zur Stärkung der Kopfhaut) oder für das Gehirn (z.B. zur Verbesserung des Erinnerungsvermögens oder zur Beschleunigung des Lernvorgangs).

Hat man das gewünschte Resultat erzielt, kann das Self für neue Funktionen programmiert werden. Jedes Programm kann von maximal fünf verschiedenen Personen gemeinsam benutzt werden.

Dank eines hinzugefügten Mikrokreislaufs kann dieses Multi-Sphärenself auch für die „Planchette“ programmiert werden, damit diese Art Forschung so wirkungsvoll und sicher wie möglich durchgeführt werden kann.