Damanhur Austria
Damanhur Austria

Steinspirale in Mogersdorf

Die erste aktive damanhurianische Steinspirale in Österreich

Eine neue Spirale in Österreich

Am 20. April 2018 wurde in Österreich eine damanhurianische Steinspirale* gebaut und aktiviert. Sie befindet sich in Mogersdorf direkt an der Grenze zu Ungarn. Es ist ein wunderschöner Ort, mitten im Grünen, auf dem Gelände der Firma AQUARIUS nature für die hochwertigen Natursubstanzen der Marke „lebe natur“. Dort finden auch verschiedene Kurse zur Naturheilkunde, spirituellen Themen und auch speziell zu Damanhur statt.

Unter der Leitung von den Damanhurianerinnen Elefantina und Nandu haben 18 Personen an diesem aufregenden Event teilgenommen.

Nachdem die Bedeutungen der Spiralen erklärt, die emotionale Motivation der Gruppe durch vorbereitende Dynamiken verstärkt, alle Steine gelegt und das Kapitel über die Ankunft Spirs aus Falcos Buch vorgelesen waren, wurde die neue Spirale mit Hilfe von einer selfischen Kordelspirale und einem Sferoself aktiviert.

Danach wurde die Spirale von allen Beteiligten begangen. Anschließend wurden viele interessante Fakten über den magisch-mystischen, esoterischen und geschichtlichen Hintergrund der Spiralen erzählt.

Die gebaute Spirale hat sofort ihr Licht ausgesendet und in anderen Personen Ideen und Projekte erweckt, die mit denen von Damanhur zusammenfinden werden.

Direkte Erfahrungen mit dieser Spirale

Jeder ist herzlich eingeladen, die Spirale zu den Öffnungzeiten der Firma Aquarius nature zu begehen: http://www.aquarius-nature.com/

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, bitten wir dich hier anzumelden:


*Seit den 80iger Jahren werden in Damanhur und mittlerweile auch weltweit Spiralen aus Flusssteinen angelegt, die auf spezielle Weise aktiviert werden, um direkt mit kosmischen Kräften verbunden zu sein. Über das Begehen dieser Spiralen können wir lernen, uns wieder mit den Zyklen des Makro- und Mikrokosmos zu verbinden und mit uns, anderen und dem Leben in Einklang zu kommen. Wir können sie zum Ausgleichen unseres Energiefelds, für dynamische Meditationen sowie Übungen zur Erweiterung und Verfeinerung der Wahrnehmung nutzen. Die am Ort anwesenden Kräfte, der eigene fokussierte Gedanke und die Form der Spirale wirken zusammen und bauen ein auf die jeweilige Person ausgerichtetes Energiefeld auf. Jede Spirale hat ihren ganz eigenen Charakter mit spezifischen Funktionen und kosmischen Verbindungen, die erforscht werden können.